Angebot in der Kindertagesstätte Arcoiris in Luzern

Betreuungsgrundsätze

In der Kindertagesstätte Arcoiris werden Kinder durch qualifiziertes Personal betreut. Ziel der Betreuung ist die altersgerechte Förderung der sozialen, emotionalen, sprachlichen und geistigen Fähigkeiten der Kinder in einer deutsch-spanischen Umgebung. Diese zweisprachige Umgebung soll die Integration fördern und das spätere Einschulen erleichtern.

Sprachkonzept

Jede Betreuungsperson spricht mit dem Kind nur in der eigenen Muttersprache, entweder Spanisch oder Schweizerdeutsch (Konzept der Immersion).

Die Kinder werden in zusätzlichen Fördersequenzen in die deutsche Standardsprache eingeführt und dadurch auf den bevorstehenden Kindergartenübertritt vorbereitet.

Kulturvermittlung

Multikulturelle Veranstaltungen bieten in der Kindertagesstätte Gelegenheit, mehr über andere Kulturen zu erfahren. Diese sehen wir als grosse Bereicherung für die Integration der Kinder und deren Familien. Veranstaltungen in Form von Festen, gemeinsamen Essen, Grillparties, Kindergeburtstagen, Kleintheater etc. verbinden die Eltern und Kinder untereinander. Kulturaustausch und grenzenüberschreitendes Denken leiten unsere Arbeit mit den Kindern.